JUNGES THEATER KREFELD
JUNGES THEATER KREFELD

Pippi Langstrumpf

 

Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza

Efraimstochter Langstrumpf

 

Pippi ist ein selbstbewusstes neunjähriges Mädchen mit Sommersprossen, dessen rote Haare zu zwei abstehenden Zöpfen geflochten sind. Sie vereinigt in sich viele Eigenschaften, die sich Kinder ersehnen. So hat sie ein eigenes Pferd, lebt allein in einem eigenen Haus, der Villa Kunterbunt, und ist sehr mutig. Auch ist Pippi das stärkste Mädchen der Welt. Da Pippi allein ohne Eltern wohnt, kann sie alles tun und lassen, was sie möchte. Weil sie einen Koffer voller Goldstücke besitzt, ist sie noch dazu richtig reich.

 

WILD, FRECH und WUNDERBAR

 

Pippi erzählt gerne außergewöhnliche Begebenheiten, die sie auf ihren Reisen mit ihrem Vater erlebt haben will. Diese skurrilen Geschichten entstammen aber, wie sie zuweilen selbst zugibt, ihrer blühenden Fantasie.

 

Pippi gerät so manches Mal mit den Erwachsenen in Konflikt – so widersetzt sie sich zwei Polizisten, die sie in ein Kinderheim bringen wollen – und verursacht regelmäßig Chaos: Während einer Einladung zum Kaffeekränzchen taucht sie ihr Gesicht in die Torte, weil sie unbedingt die leckere Kirsche ohne Hände in den Mund nehmen möchte. Auch in der Schule ist es für Pippi nicht leicht, so dass ihr am Ende von all den Apfelrechnereien ganz schwindelig wird.

 

Astrid Lindgrens Klassiker mit viel Witz und Charme auf die Bühne gebracht.

Hier finden Sie in Kürze weitere Spielorte ...

Sie möchten uns für Aufführungen in Schulen oder Kulturzentren buchen? Ihre Buchungsanfragen stellen Sie bitte einfach über unser Kontaktformular.

www.junges-theater-krefeld.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Junges-Theater-Krefeld e.V.